Das GERATECHnik-Team:

Leiter Tankanlagen
Daniel Kunick
Leiter Tankanlagen
kunick@geratech.de

Vertriebs-Innendienst
Andre Rosenkranz
Vertriebs-Innendienst
tankanlagen@geratech.de

Elektroniker
Andreas Koch
Elektroniker
werkstatt@geratech.de

Techniker Außendienst
Konrad Arnold
Techniker Außendienst
Techniker Außendienst
Frank Winkler
Techniker Außendienst
Buchhaltung
Petra Regen
Buchhaltung

Unsere Fachbetriebsnachweise:

WHG-Fachbetriebsnachweis

Fachbetriebsnachweis TÜV-Thüringen

TÜV-Grundkurs

Fachbetriebsbeauftragter nach WHG

Fachbetriebsbeauftragter

TÜV-Seminar Abscheider

Fucgenabdichtung LAU-Anlagen

Fugenabdichtung LAU-Anlagen

Aufbauseminar Dräger

Arbeiten in engen Räumen

Fachbetrieb Novotec

Fachbetrieb Novotec Tankautomaten


Wer sind unsere Tankanlagen-Kunden?

Zu unseren zufriedenen Kunden zählen u.a.:
- Köstritzer Brauerei,
- Akzo Nobel Functional Chemicals GmbH & Co,
- Procter & Gamble (LONDA Rothenkirchen Produktions GmbH),
- MAXIT Baustoffwerk GmbH,
- Basalt AG,
- Gealan Fenster-Systeme (Tanna)
- und viele mehr...

 

Was können wir für unsere Kunden tun?

Wir sind seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner für Speditionen, Industrie und Landwirtschaft im Bereich Tankanlagenbau, -wartung und reinigung. Wir haben uns auf Dieselkraftstoff-Eigenverbrauchstankstellen (Betriebstankstellen) spezialisiert und können Ihnen auf diesem Gebiet einen schnellen und fachgerechten Service anbieten.


 

Wir sind der richtige Ansprechpartner in folgenden Bereichen:

- Service, Wartung und Verkauf von Zapfsäulen, Zapfpistolen und sonstigem Tankanlagen - Zubehör,
- Herstellung von Saugleitungen, Befüllleitungen und anderen Rohrleitungen,
- Betankungsflächen aus Beton oder Stahl,
- stationäre oder mobile Tanks aus Stahl oder Kunststoff,
- Wartung von Tankanlagen nach den Vorgaben des Wasserhaushaltgesetzes,
- Tankreinigungen und Wartungen für Tanks der Gefahrenklasse AIII,
- Tankstilllegungen inkl. Abbau, Abtransport und Entsorgung mit Nachweis,
- Service, Wartung und Verkauf von Tankautomaten.

 

Warum gibt es eine Fachbetriebspflicht?

Das Errichten, Instandsetzen, Reinigen und Stilllegen von Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen darf bei erhöhtem Gefährdungspotential nur durch besonders qualifizierte Unternehmen, den Fachbetrieben nach Wasserhaushaltsgesetz (WHG) erfolgen. Der Betreiber einer Anlage zum Umgang mit wassergefährdenden Flüssigkeiten ist dafür verantwortlich, dass nur Betriebe für diese Tätigkeiten beauftragt werden, die diese Zertifizierung besitzen. Die Firma GERATECH ist seit vielen Jahren ein zertifizierter Fachbetrieb. Dazu werden wird regelmäßig vom TÜV Thüringen geprüft. Wir sind auf de Planung, den Bau und die Wartung von Eigenverbrauchstankstellen spezialisiert.

Nach oben